Dental

Resin

Für Masked Stereolithography

Photopolymers Harz

Max. Bauraum:

127 X 80 X 150 mm

Toleranzen:

± 0,5% (mind. ± 0,01 mm)

Kosten:

€€€

Material-Info

Dental Resin ist ein speziell entwickeltes Harzmaterial, das für den 3D-Druck von dentalen Anwendungen verwendet wird. Es ist dafür konzipiert, die Anforderungen der zahnärztlichen Industrie zu erfüllen und kann für die Herstellung von dentalen Restaurationen wie Kronen, Brücken, Inlays, Onlays und kieferorthopädischen Geräten verwendet werden. Hier ist eine leicht verständliche Erklärung:

  1. Was ist Dental Resin? Dental Resin ist ein Harzmaterial, das speziell für den Einsatz in der Zahnmedizin entwickelt wurde. Es wird häufig in Stereolithographie (SLA) und ähnlichen 3D-Druckverfahren eingesetzt, um präzise und passgenaue dentalen Restaurationen herzustellen.

  2. 3D-Druck mit Dental Resin: Bei der Verwendung von Dental Resin wird das flüssige Harz in einer dünnen Schicht auf eine Bauplattform gegossen. Ein UV-Laser zeichnet dann jedes Schichtmuster auf die Harzoberfläche, wodurch es an den belichteten Stellen aushärtet und sich mit den vorhergehenden Schichten verbindet. Dieser Prozess wird schichtweise wiederholt, bis das gesamte dentalen Objekt erstellt ist.

  3. Eigenschaften von Dental Resin:

    • Biokompatibilität: Dental Resin ist biokompatibel und sicher für den Kontakt mit Mundgewebe. Es erfüllt strenge Standards und Vorschriften für dentalmedizinische Anwendungen.
    • Hohe Detailgenauigkeit: Dental Resin ermöglicht die Herstellung von dentalen Restaurationen mit hoher Präzision und Detailgenauigkeit, was zu einer optimalen Passform und Funktion führt.
    • Farbauswahl: Es stehen verschiedene Farben und Schattierungen von Dental Resin zur Verfügung, um die ästhetischen Anforderungen der Patienten zu erfüllen und natürliche Zahnfarben und -formen nachzuahmen.
    • Haltbarkeit und Beständigkeit: Dental Resin bietet eine gute Haltbarkeit und Beständigkeit gegenüber Abrieb und chemischen Einflüssen im Mundraum.
  4. Anwendungen:

    • Kronen und Brücken
    • Inlays und Onlays
    • Zahnschienen und kieferorthopädische Geräte
    • Zahnmodelle und chirurgische Führungshülsen

Dental Resin ist ein unverzichtbares Material für die digitale Zahnmedizin und ermöglicht die Herstellung hochwertiger dentaler Restaurationen mit präziser Passform und ästhetischer Qualität. Es wird von Zahnärzten und Zahntechnikern weltweit für eine Vielzahl von zahnärztlichen Anwendungen eingesetzt.

Technische Eigenschaften

Test

Wert

Zugfestigkeit

49 MPa

Bruchdehnung

4,1 %

E-Modul

1300 MPa

Schlagzähigkeit

4,62 mJ/cm²

Erweichungstemperatur

–°C

Die MSLA Technologie

Das wirtschaftliche und äußerst flexible MSLA-Verfahren überzeugt durch eine breite Auswahl an Materialien und großzügige Druckvolumina, bei uns beispielsweise bis zu 127 x 80 x 150 mm.

Weitere Materialien für das MSLA Verfahren

Resin Standard

Resin Standard ist ein vielseitiges und kostengünstiges Material, das sich ideal für eine breite Palette von 3D-Druckanwendungen eignet. Es bietet eine gute Balance zwischen Qualität und Preis und ist eine beliebte Wahl für viele Projekte.

 

Resin Tough

Das Resin Tough besticht durch seine außergewöhnliche Festigkeit und Widerstandsfähigkeit. Es ist die ideale Wahl für anspruchsvolle Anwendungen, bei denen Strapazierfähigkeit und Robustheit gefragt sind.

Resin Dental

Dieser Kunststoff vereint die besten Eigenschaften von ABS und PLA. Er ist widerstandsfähiger als ABS, hitzebeständiger als PLA, UV-stabil und zeigt eine hohe Beständigkeit gegenüber vielen Chemikalien.

 

Resin Flexibles

Flexibles Resin: Ein anpassungsfähiges 3D-Druckmaterial, ideal für Projekte, die Flexibilität erfordern. Perfekt für prototypische Modelle und funktionale Teile.

 

Resin Castable

Castable Resin: Speziell entwickeltes 3D-Druckmaterial für gussfähige Anwendungen. Perfekt für präzise und komplexe Modelle, die für den Gießprozess geeignet sind.