Angebot anfordern

 

Falls Sie bereits ein 3D-Modell in den gängigen Dateiformaten “STL”, “3MF” oder “OBJ” besitzen und Interesse daran haben, es bei Stefs 3D Druck drucken zu lassen, gibt es einige wichtige Informationen:

Wir setzen auf die 3D-Druckverfahren “FDM” (Fused Deposition Modeling) und “SLA” (Stereolithographie). Zusätzlich stehen Ihnen bei uns diverse Materialoptionen und Farben zur Auswahl. Beachten Sie, dass wir Ihnen verschiedene Größenoptionen für den Druckraum bieten können.

Falls Sie weitere Fragen haben oder Details klären möchten, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir sind für Sie da, um Sie bestmöglich zu unterstützen.

Selbstverständlich legen wir höchsten Wert auf den Schutz Ihrer Daten. Wir sind bereit, eine Vertraulichkeitsvereinbarung (NDA) für Sie zu erstellen.

9 + 1 =